Verkehrsunfall zwischen Neubeuern und Rohrdorf

Zusammen mit der Feuerwehr Rohrdorf wurden wir heute gegen 15.20 Uhr zu einem Verkersunfall gerufen.
Auf der Staatsstraße 2359 zwischen Rohrdorf und Neubeuern kollidierten an der Abzweigung Richtung Zementwerk/ Achenmühle zwei PKW.
Ein Insasse wurde dabei eingeklemmt. Wir unterstützten die ersteintreffenden Rohrdorfer Kameraden und übernahmen die Verkehrsabsicherung.
Im Einsatz waren unser Löschgruppen- und unser Tankkraftspritzenfahrzeug für etwa 45 Minuten.

Fotos vom Einsatz auf Rosenheim24.de

 

Unwetter über dem Landkreis

In Folge von ergiebigen Dauerregen in der Region ergaben sich am gestrigen Sonntag zwei Einsätze für die Feuerwehr Neubeuern. Zunächst wurden wir in den Ortsteil Heft gerufen. Über vollgelaufene Kellerschächte drang bereits Wasser ins Gebäude ein. Mittels Pumpen konnten wir recht schnell die Schächte entleeren. Daraufhin folgte eine weitere Alarmierung für einen vollgelaufenen Keller in

Weiterlesen

Gefahrgut-Einsatz in Raubling

Zu einem Großeinsatz für Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei kam es heute gegen 10.15 Uhr in der Nachbargemeinde Raubling. Wie auch im Bericht von rosenheim24 zu lesen ist, wurde bei einem Güterzug nahe dem Bahnhof Raubling beißender Geruch festgestellt, weshalb diesbezüglich eine große Alarmierung erfolgte. Wir waren mit unserem Löschgruppenfahrzeug und neun Mann auf Bereitstellung vor Ort...

Weiterlesen

Sturm in der Region

Aufgrund des Unwetters, welches über den Landkreis Rosenheim hinwegzog, kam es zu einer Vielzahl von Einsätzen bei den örtlichen Feuerwehren. Auch wir rückten mehrmals aus: 18.08.2017, 22.20 Uhr: Baum auf Straße (ST2359 Richtung Nußdorf) 18.08.2017, 23.56 Uhr: Baum auf Straße (ST2359 Richtung Nußdorf) – Fehlalarm 19.08.2017, 15.17 Uhr: Baum auf Straße (Radweg nahe Tennishalle)

Weiterlesen

Kilometerlange Ölspur in Holzham

Zu einer Ölspur wurden wir am 31. Juli in den Ortsteil Holzham gerufen. Bei der Sichtung der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass sich die Spur über mehrere Kilometer durch die Gemeinde zog, weshalb ein Nachalarm über Sirene folgte. Wir sicherten die Spur ab und banden diese mit speziellen Bindemittel. Für über eine Stunde waren das

Weiterlesen

Großbrand eines landwirtschaftlichen Anwesens

Insgesamt weit über 100 Feuerwehrkräfte aus den Feuerwehren Roßholzen, Grainbach, Nußdorf, Törwang, Degerndorf, Rohrdorf, Ziegelberg, Höhenmoos, Happing, Flintsbach am Inn, Raubling und ein Großaufgebot des Rettungsdienstes wurden am frühen Morgen  nach Schilding (Gemeinde Samerberg) gerufen. Ein Vollbrand eines landwirtschaftlichen Anwesens mit mehreren Stallungen und Anbauten drohte auf das...

Weiterlesen